Aufstehen mit Regula Rytz

Sieben Minuten fährt Regula Rytz mit dem Velo morgens zur Arbeit – singend. Die Präsidentin der Grünen Partei verrät im «Wahlzmorge» von Radio SRF 1, wie sie in den Tag startet.

Regula Rytz und Wecker.

Bildlegende: Ihr Wecker klingelt um 6.45 Uhr: Partei-Präsidentin Regula Rytz. Keystone/SRF

Weckfragen: Alle Antworten von Regula Rytz

Mein Wecker klingelt um6.45 Uhr
Es ist ein guter Morgen wenn die Sonne scheint
Auf meinem Nachttisch liegt
das Buch zur Energiewende von Prof. Anton Gunzinger
Der erste Handgriff morgens ist
den Wecker abstellen
Zum Frühstück gibt es
Kaffee und Müesli
Ich lese zuerstdie Nachrichten auf dem Handy
Zur Arbeit fahr ich mitdem Velo
Mein Arbeitsweg dauert
7 Minuten
Die Zeit vertreib ich mir mit
singen
Mein Portemonnaie zücke ich erstmals
um 10 Uhr für ein Weggli
Im Bundeshaus angekommen, gehe ich zuerst
ins Fraktionszimmer im 3. Stock, dort lagern meine Aktenberge
Bis zum Mittagessen trink ich
2 Tassen Kaffee

Regula Rytz hat den Fragebogen von Hand ausgefüllt. Zum Original

Am Montag, 21. September war die Co-Präsidentin der Grünen von 6 bis 8 Uhr bei Philipp Burkhardt und Christian Zeugin im «Wahlzmorge» auf Radio SRF 1.