Zum Inhalt springen

Radio SRF 1 Ausgangssperre für Güggel «Rambo»

Zwerghahn «Rambo» bewacht die Hühnerfamilie im Garten von Roland Brunner in Weinfelden. Aber «Rambo» treibt auch den Nachbarn in den Wahnsinn. Das Bezirksgericht entschied, dass der Hahn bleiben darf. Doch er muss sich an das Nachtruhegesetz halten. Ein Nachbarschaftsstreit.

Legende: Video Ausgangssperre für den Güggel: der ganze Fall abspielen. Laufzeit 5:09 Minuten.
Aus DOK vom 12.05.2016.

Roland Brunner ist nicht der einzige, der Streit mit seinem Nachbarn hat. Obwohl wir uns den Garten gern als Ort der Idylle vorstellen, kommt es immer wieder zu Streitigkeiten. Der DOK «Kampfzone Garten – Wenn Nachbarn streiten» erzählt vier Geschichten von zerstörter Gartenidylle.

Legende: Video Kampfzone Garten – Wenn Nachbarn streiten abspielen. Laufzeit 50:00 Minuten.
Aus DOK vom 12.05.2016.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Marlene Zelger, 6370' Stans
    Wie beneidenswert sind doch die Leute, welche nur diese eine Sorge haben: Wenn der Güggel am Morgen kräht, so wie es die Natur eben vorschreibt und sogar mit dem Gang zum Bundesgericht drohen. Entweder sind diese armen Kreaturen steinreich, dass sie sich einen Anwalt leisten können, oder sie sind sich nicht mehr so ganz im Klaren (!!), was sie eigentlich sagen. Ebenfalls scheinen sie sich nicht bewusst zu sein, dass wir Menschen ebenfalls Tiere sind, nur auf einer entwickelten höheren Ebene.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen