Das grösste Problem der Menschheit

Der britische Premierminister David Cameron bietet eine Million Pfund für die Person, die das grösste Problem der Menschheit lösen kann. Was ist dieses grösste Problem und wie würden Sie es lösen?

Hochwasser

Bildlegende: Was ist das grösste Problem der Menschheit? Keystone

Es ist eine schwierige Frage, die der britische Premier stellt: Was ist das grösste Problem der Menschheit? Liegt es im Weltall, an der Korruption und den schlechten Regierungen – oder ist das grösste Problem der Menschheit, dass der Mensch zuviel Freiheit hat? Astrophysiker Arnold Benz, Zukunftsforscher Georges T. Roos und der Philosoph Georg Kohler gehen der Frage nach. Und als ob die Frage nach dem grössten Problem der Menschheit nicht schwierig genug ist, gibt David Cameron das Geld nur dem, der auch noch die Lösung dazu hat.

Was ist das grösste Problem der Menschheit? Und wie liesse es sich lösen? Schreiben Sie Ihre Meinung unten ins Kommentarfeld.