Die Anderen kommen - die Deutschschweizer verstehen Bahnhof

Stéphane Gabioud, Toni Poltera und Davide Gagliardi kommen aus der Westschweiz, dem Bündnerland und aus dem Tessin. Für den Tag der Anderen sind die Redaktionskollegen aus den anderen Sprachregionen in die Deutschschweiz gereist. Den Weg ins Studio zu finden, war für keinen der drei einfach.

Sendung zu diesem Artikel