Ein Tag und schon über 1000 Pakete für «2 x Weihnachten» – danke!

Hörerinnen und Hörer von Radio SRF 1 haben auf dem Berner Münsterplatz ihre Päckli für «2 x Weihnachten» vorbeigebracht. Ganze 1015 Pakete nahmen die Moderatoren zur Musik des Christoph-Walter-Orchesters an einem Tag entgegen. Pakete können noch bis am 10. Januar bei der Post abgegeben werden.

«2 x Weihnachten»: der grosse Aktionstag

Radio SRF 1 sammelte am 30. Dezember Päckli für die Geschenkaktion «2 x Weihnachten». Die Moderatorinnen und Moderatoren empfingen die Schenkerinnen und Schenker zwischen 14 und 17 Uhr auf dem Berner Münsterplatz. Bis am frühen Abend kamen insgesamt 1015 Päckli zusammen.

Die Hörerinnen und Hörer von Radio SRF 1 helfen damit nicht nur bedürftigen Menschen in der Schweiz und in Osteuropa – sie erhellten am 30. Dezember auch den Berner Münsterplatz. Für jedes Päckli gab es nämlich ein Licht – das sie am Radio SRF 1-Weihnachtsbaum anbringen konnten.

Musikwünsche auf dem Münsterplatz

Auch für Unterhaltung war am 30. Dezember gesorgt: Das Christoph-Walter-Orchester spielte auf der Bühne den Musikwunsch Ihrer Wahl. Der musikalische Leiter aus «Kampf der Orchester» war mit seinem Orchester auf dem Münsterplatz und sorgte für musikalische Glanzleistungen.

Video «Trailer vom 30.12.2014» abspielen

Vorbeikommen und mitmachen: «2 x Weihnachten» auf dem Müsterplatz

0:45 min, vom 30.12.2014

Die Aktion «2 x Weihnachten»

Die Aktion «2 x Weihnachten»

«2 x Weihnachten» ist eine Geschenk-Aktion des Schweizerischen Roten Kreuz (SRK), der SRG und der Post. Die Hilfsgüter werden zur Hälfte an bedürftige Einzelpersonen, Familien und soziale Institutionen in der Schweiz verteilt. Die andere Hälfte geht nach Bulgarien, Weissrussland, Bosnien-Herzegowina und Moldawien.