Zum Inhalt springen

Radio SRF 1 Heinz Kellers Bergtouren-Buch (1941-1945)

Tauchen Sie ein in eine faszinierende Bild- und Textwelt aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs.

Am gleichen Tage wurde ein grosser Teil der Schweizer Armee aufgeboten zur Besetzung der Süd-Front. Überall begegneten wir Soldaten, welche heute einzurücken hatten. Besonders in Thun stiegen sie haufenweise ein, um wie wir ins Kanderthal zu fahren. Zwei meiner Neffen traf ich unterwegs an, sie wünschten mir guten Erfolg für meine bevorstehende Tour. Und ich ihnen einen guten Dienst.
Autor: Heinz Keller11. September 1943

Radio SRF 1-Moderatorin Christina Lang hat eine besondere Perle aus dem persönlichen Archiv geholt: Ihr Schwiegervater Heinz Keller (1927-2017) war zwischen 1941 und 1945 in den Schweizer Bergen unterwegs. Mit dabei: seine Fotokamera.

«Um die prächtige Aussicht auf Papier zu bringen, fehlen mir bisweilen die Superlative. Dafür hatte ich ja meinen Kasten bei mir», schrieb er am 16. Juni 1941 in sein Buch. Die Bildergalerie oben gibt Einblick in die faszinierende Bild- und Textwelt während der Zeit des Zweiten Weltkriegs.

Christina Lang.
Legende: Christina Lang Heinz Keller (1927-2017) war der Schwiegervater der Radio SRF 1-Moderatorin. SRF/Oscar Alessio