Zum Inhalt springen

Radio SRF 1 Höhenflüge und Abstürze – das wilde Leben des Robbie Williams

Es hätte auch alles ganz anders kommen können. Doch Robbie Williams fand den Weg vom Schulabbrecher zum Superstar und überwand zahlreiche Krisen – weil sein Talent als Sänger und Entertainer ihn immer wieder gerettet hat. Er hat viele Gesichter und sorgt für viele Geschichten. Welche kennen Sie?

Robbie Williams erfindet sich immer wieder neu. Mit seinem zweiten Swing-Album «Swing Both Ways» wandelt er auf den Spuren Frank Sinatras und bastelt an seiner eigenen Entertainer-Legende.

Sven Odermatt und Sandra Borgia im Studio.
Legende: Das Duell: Wer darf zu Robbie Williams? SRF

In der Sendung «Treffpunkt» hatten am Mittwoch zwei Fans die einmalige Chance, sich ein «Meet & Greet» mit dem Superstar zu erspielen. Es traten an: Sven Odermatt und Claudia Urban, die krankheitsbedingt von Sandra Borgia im Studio vertreten wurde.

Der Preis ist heiss – und deshalb war viel Wissen gefragt. Wer kannte Robbie Williams am besten und verdiente sich das Treffen mit dem Star? Hier können Sie die Spielrunden nachhören und mitraten.

Ein echter Entertainer kann glaubhaft in viele Rollen schlüpfen. Momentan ist Robbie Williams wieder im Swing-Modus, nachdem er schon 2001 mit dem Album «Swing When You're Winning» grossen Erfolg hatte.

Robbie Williams swingt

Robbie Williams' grösster Hit bleibt bis heute aber «Angels», mit dem er 1997 nach einigen eher erfolglosen Versuchen seine Solo-Karriere so richtig in Schwung brachte.

«Angels» - live at Knebworth

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.