Michael Brunner: «Für mich gab's von Polo Rivella statt Bier»

Simplonhalle Brig, anno dazumal. Auf der Bühne rockt Polo Hofer mit seiner Schmetterband. Klein Michael Brunner, Mitglied des Walliser Polo-Hofer-Fanclubs, steht in der ersten Reihe. Und was sich dann zutrug, verrät der Moderator hier. Schreiben Sie uns auch Ihre Geschichte mit Polo Hofer.

«Polo Hofer und die Schmetterband – mein erstes Rockkonzert, an das ich mich erinnern kann», erzählt Radio SRF 1-Moderator Michael Brunner. Er stand in der ersten Reihe und kannte jeden Text auswendig.

Rivella statt Bier

Michael Brunner wird das Konzert nie vergessen. Das hat einen Grund: Während des Konzerts will ihm Polo Hofer ein Bier spendieren. Doch klein Michael darf noch keinen Alkohol trinken – und bekommt stattdessen von seinem Idol ein Rivella.

Das alte T-Shirt vom Polo-Hofer-Fanclub

Michael Brunner streckt das signierte Fanclub-T-Shirt in Richtung Kamera.

Bildlegende: Eine alte Perle kommt zum Vorschein Michael Brunner mit seinem T-Shirt vom Polo-Hofer-Fanclub. SRF

Noch ist die Geschichte nicht ganz zu Ende: Kurz vor Polo Hofers 70. Geburtstag, den er am 16. März feiert, findet Michael Brunner zuhause beim Räumen eine Perle: das alte T-Shirt des Walliser Polo-Hofer-Fanclubs mit den Autogrammen der gesamten Band.

Wir suchen Ihre Geschichte mit Polo Hofer

Haben auch Sie eine spezielle Geschichte mit Polo Hofer erlebt? Dann schreiben Sie uns ein Mail ins Studio. Wir suchen Ihr ganz persönliches Erlebnis mit dem Mundartrocker – am liebsten mit Foto.

Was haben Sie mit Polo Hofer erlebt?

Sendung zu diesem Artikel