Zum Inhalt springen

Radio SRF 1 Richtig gehört: WAM und Birgit Steinegger springen ein

Am 1. April läuft bei Radio SRF 1 einiges. Und einiges schief. Nach dem Mittag steht das Sendestudio leer und verlassen da. Zum Glück kommen Birgit Steinegger und WAM vorbei – und übernehmen kurzentschlossen das Mikrofon.

Legende: Audio WAM und Birgit Steinegger finden das Studio leer abspielen. Laufzeit 0:39 Minuten.
0:39 min, aus Audio SRF 1 vom 01.04.2014.

Was für ein Tag. Am Morgen ist kein Moderator da, weder Sven Epiney noch Michael Brunner sind zur Sendezeit an ihrem Arbeitsplatz. Sie haben sich per E-Mail in den April schicken lassen und freuen sich über einen angeblich freien Tag.

Zum Glück springen die Studiogäste Matthias Hüppi, Pedro Lenz und Thomas Bucheli als Aushilfsmoderatoren ein. Am Nachmittag wird nichts besser, da steht das Studio dann gleich völlig leer. Zufällig kommen Birgit Steinegger und WAM vorbei und retten nicht nur, was zu retten ist, sondern veredeln den Nachmittag mit ihrer ganz persönlichen Note.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.