De Song vom Tag: Nick Jonas «Levels»

Nein, der Name «Jonas» kommt nicht von ungefähr: Nick Jonas ist ein Drittel der ehemaligen US-amerikanischen Boy-Band «Jonas Brothers». Mit seiner Single «Jealous» setzte der 23-Jährige vor einem Jahr eine erste Duftmarke. Mit «Levels» legt er nun überzeugend nach.

2014 enterte Nick Jonas mit «Jealous» die Top 10 der US- und UK-Charts und bewies damit, dass er auch ohne seine «Brüder» Joe und Kevin ein ernst zu nehmender Künstler ist. In der Schweiz chartete der Amerikaner bis jetzt noch nicht. Das wird sich mit «Levels» aber definitiv ändern. «Levels» ist ein Song für die Tanzfläche. Ausgestattet mit einem fetten Beat und einer eingängigen Melodie.

«Levels» ist der Vorbote von Nick Jonas‘ zweitem Solo-Album, das Anfang 2016 erscheinen soll.

Bereits erste Cover-Version

Übrigens: Der Song kommt auch bei anderen Künstlern sehr gut an. Die kanadische R&B-Sängerin Alessia Cara, bestens bekannt für etliche tolle Cover-Versionen von grossen Künstlern, coverte «Levels» kürzlich im Rahmen einer Live-Session in einer amerikanischen Radio-Show.

De Song vom Tag - 19. Oktober 2015.

Du willst alle Songs von allen Tagen? Dann folge uns hier auf Spotify.