Die 5 nervigsten Prüfungs-Typen

Vielen läuft es kalt den Rücken runter wenn sie nur schon daran denken, Stundenlang in einem stickigen Raum zu sitzen und sich mit Herzklopfen und schwitzenden Händen durch Papierberge zu kämpfen. Furchtbar! Zurzeit geht es wieder ganz vielen Schülern und Studenten so. Es ist Prüfungszeit.

Eine Prüfung ist schon Stress genug. Und noch stressiger, wenn doofe Typen neben einem sitzen.

Bildlegende: Aaaaaarrrgh! Eine Prüfung bedeutet Stress. Und sie ist noch stressiger, wenn doofe Typen neben einem sitzen. Colourbox

Gewisse Charaktere trifft man garantiert an jeder Prüfung an - und immer gehen sie einem auf den Sack. SRF 3-Reporterin Céline Raval hat sie alle schon erlebt.

Diese 5 Typen nerven an Prüfungen

    • Der Gladiator

      Der Gladiator

      Er kommt nicht einfach an die Prüfung. Er zieht in den Prüfungskrieg. Auf seinem Pult stehen drei Liter Energy-Drinks, Leuchtstifte in allen Farben, zwei Kilo Müesli-Riegel und eine Packung Bachblüten-Pastillen. Der Gladiator ist gegen alles gewappnet. Wenn man ihn vor der Prüfung fragt, ob er das total unwichtige Kapitel über die osteuropäischen Verfassungen gelesen hat, sagt der Gladiator: «Ja eh, du etwa nicht? Das kommt auf Hundert!» - Danke vielmals!

    • Der Formel-1-Fahrer

      Der Formel-1-Fahrer

      Kaum ist der Prüfungsbogen ausgeteilt, schreibt der Formel-1-Fahrer schon. Er verbraucht eine Familienpackung Bleistifte und fragt ständig, ob er noch mehr leere Blätter haben könne, weil er seine schon vollgeschrieben hat. Drei Viertelstunden vor Schluss gibt er ab - und löst bei einem selber ein leichtes Gefühl der Panik aus.

    • Die Schmeissfliege

      Die Schmeissfliege

      Die Schmeissfliege heisst so, weil sie genau so nervig ist wie eine Schmeissfliege. Vor der Prüfung fragt sie nach jedem Wort des Professors diesen, wie er das jetzt genau meint. Während der Prüfung macht die Schmeissfliege im Fünf-Minuten-Takt laute Nasengeräusche und das penetrante Klacken ihres Kugelschreibers löst Mordgedanken aus. Die Schmeissfliege ist übrigens auch diejenige, die nach der Prüfung jede Antwort nochmals ausführlich mit einem durchgehen will.

    • Der Cheater

      Der Cheater

      Er betreibt die Technik des Spickens auf höchstem Niveau. Spickzettel sind in die Etiketten seiner Cola-Flasche integriert, in seinen Pulli eingenäht und verschnörkelt auf den Unterarm tätowiert. Der Cheater bricht sich fast das Genick, weil er die ganze Zeit versucht auf dein Blatt zu schielen. Irgendwann fängt er mit Handzeichen an und gibt komische Laute von sich. Es ist ein ungeschriebenes Gesetz: Wer sich darauf einlässt, wird erwischt - der Cheater selber nicht.

    • Die Drama-Queen

      Die Drama-Queen

      Sie ist an jeder, aber auch wirklich jeder Prüfung anzutreffen. Die Drama-Queen schiebt schon vor der Prüfung Panik: «Scheisse, ich kann das nicht, mein Leben ist zu Ende, ich will sterben!» Nach der Prüfung nochmals dasselbe: «Scheisse, nichts hat geklappt, ich springe von der nächsten Brücke!» - Dass die Drama-Queen schliesslich einen Sechser schreibt ist wohl klar, oder?