Die SRF 3 Flohmarkt-Stafette zum Königinnentag

Am holländischen Nationalfeiertag, am Königinnentag, darf jeder ohne Bewilligung steuerfrei verkaufen. Wir haben uns davon inspirieren lassen und – zu Ehren des neuen Königs Willem-Alexander – eine Flohmarkt-Stafette gestartet. Am Ende des Tages gab's für Anic's Toaster ein Keyboard.

Am 30. April verwandelt sich Amsterdam jeweils in ein grosses Strassenfest. Kinder lassen sich für einen Euro mit Wasserballonen bewerfen, Jugendliche verkaufen selbst gebastelten Schmuck und überall gibt es Crépes und Kuchen – aus eigener Küche natürlich. An diesem Tag feiern die Holländer ein grosses, fröhliches Strassenfest.

Mit dem Rücktritt von Königin Beatrix, resp. dem Amtsantritt von Willem-Alexander werden sich die Augen der Welt umso mehr auf die Hauptstadt der Niederlande richten.

Aus Toaster mach Keyboard
Und zur Feier des Tages haben wir uns entschlossen eine Flohmarkt-Stafette zu starten. Unsere Morgenmoderatorin Anic Lautenschlager machte den Anfang mit ihrem alten Toaster.

Ihr Toaster wurde an SRF 3 Hörer Matthias Meier weitergegeben, der einen Modellflieger zum Tausch anbot. Der wiederum wurde gegen einen Reiskocher getauscht.Danach gab's eine Glaslampe und ein Aquarium. Und nun schliesst sich der Kreis wieder - unsere Morgenmoderatorin Anic Lautenschlager bekommt, Achtung!: ein Keyboard!

Der Königinnentag
Eigentlich hat der Königinnentag nichts mit Flohmarkt zu tun, aber früher hat es an diesem Tag regelmässig Krawalle gegeben – und deshalb hat ein Polizeipsychologe vorgeschlagen, einen Flohmarkt zu gründen. Mit Erfolg: Seit 1970 gibt es in Holland Flohmärkte am Königinnentag.