Zum Inhalt springen

Aktuell Ein Podcast voller Lügen und Wahrheiten

Er ist alt, krank und ein Stöppler: Heinrich will nach Zürich trampen und sich dort das Leben nehmen. Doch ein Jahr später lebt er immer noch. Wer ist dieser Mann, der dauernd lügt und dann doch wieder die krasse Wahrheit erzählt? Zwei Journalisten gehen dem Leben des Anhalters nach.

Der Anhalter
Legende: Der Anhalter ist Heinrich. Er will nach Zürich trampen um sich dort das Leben zu nehmen. WDR 5

«Wenn ich heute wüsste, dass das mein letzer Tag wäre, dann würde ich innerlich das "Hallelujah" schreien.» Das sagt Heinrich. Er steht an einer Autobahnraststätte. Heinrich ist alt, sieht leicht abgewrackt aus, trägt Baseballcap, Leuchtweste und sechs Taschen. Er trifft auf den Journalisten Sven Preger. Will mit ihm mitfahren. Er habe nichts und niemanden. Er sei schon als Säugling in ein Waisenheim gekommen. Sei misshandelt worden. Nie von der Gesellschaft richtig akzeptiert worden.

Heinricht erzählt dem Journalisten, er habe Knochenkrebs im Endstadium. Nur noch sechs Wochen würden ihm bleiben. Er wolle nach Zürich. Zu Dignitas. Seinem Leben ein Ende setzen.

Doch ein Jahr später trifft auch der Journalist Stephan Beuting Heinrich. Wieder an einer Tankstelle. Und wieder will Heinrich nach Zürich. Hat er gelogen? Ist er wirklich krank? Was steckt hinter seiner Geschichte?

Die beiden Journalisten Sven Preger und Stephan Beuting produzierten die 5-teilige Serie «Der Anhalter», Link öffnet in einem neuen Fenster für WDR 5. Heinrichs Geschichte voller schlimmer Lügen und traurigen Wahrheiten ist der Fokus des Podcasts. Doch taucht man auch ein in einen schrecklichen Teil der deutschen Geschichte: In den 1950er und 1960er Jahren erlebten viele Kinder in Psychiatrien Gewalt und Demütigungen. Ein Kapitel, was bisher nie gross aufgearbeitet wurde.

Das sind die tollsten Podcasts:

Alle Podcasts von SRF findet ihr hier. Auch die Kollegen von Radio Télévison Suisse (RTS, Link öffnet in einem neuen Fenster), Radiotelevisione Svizzera (RSI, Link öffnet in einem neuen Fenster) und Radiotelevisiun Svizra Rumantscha (RTR) haben ein umfangreiches Podcast-Angebot.

Fehlt der beste Podcast?

Eure Tipps nehmen wir gern via Kommentarfeld unten entgegen! Dieser Podcast-Guide ist eine subjektive Auswahl der SRF 3-Redaktion und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die verlinkten externen Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber.

23 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.