Zum Inhalt springen
Inhalt

Aktuell Emmys 2017: Gewinner und Verlierer im SRF3-Check

Vergangene Nacht wurden die begehrten US-Fernsehpreise verliehen. Grosse Gewinner der Emmy-Nacht sind «The Handmaids Tale» und «Big Little Lies» mit je acht Auszeichnungen. Überraschenderweise gingen die Hitserien «Stranger Things» und «Westworld» leer aus. Sehenswert sind aber alle vier.

Woodley, Witherspoon und Kidman in der Serie «Big Little Lies»
Legende: Hochkarätige Besetzung: Woodley, Witherspoon und Kidman in der Serie «Big Little Lies» HBO

Die grossen Emmy-Gewinner

Die grossen Emmy-Verlierer

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.