Fabio Nay: «Mein Nachname ist zum Telefonieren nicht geeignet.»

Fabio Nay ist der Steinbock bei SRF 3 und moderiert am Vor- und Nachmittag. Das Jagdpatent lag leider nicht drin, da er mit 15 Jahren zum ersten mal hinter dem Mikrofon sass.

  • Ich möchte gern treffen: Den Bundesrat des Jahres 2114. Was beschäftigt uns dann?
  • Dieses Zitat passt: «Nur die Oberflächlichen kennen sich selbst.» Oscar Wilde
  • Ich bin sprachlos, wenn ich die Super Bowl Halftime Show schaue. Sieht man die eigentlich aus dem Weltall?
  • Ich habe mich schon immer gewundert: Warum ich in der Schweiz geboren wurde. Die Chance beträgt etwa 1:1000.
  • Ich sammle: Radiostunden, Windows-Neuinstallationen und Android-Updates.