Zum Inhalt springen

Aktuell James Franco und 5 weitere heisse Argumente für «The Deuce»

Die neue HBO-Serie «The Deuce» zeigt die Anfänge der Pornoinidustrie im New York der 1970er-Jahre. James Franco ist in einer Doppelrolle zu sehen. Der «Sexiest Man Alive» ist aber nur einer von unzähligen Faktoren, die «The Deuce» zum aktuell heissesten Serienstoff machen.

  • 1. James Franco + James Franco

    So viel Franco gab's wohl noch selten: Der Schauspieler (gemäss «Glam'Mag» 2016 UND 2017 der sexieste Schauspieler der Welt) ist in einer Doppelrolle zu sehen. Er spielt den sympathischen Rotlicht-Barkeeper Vincent und seinen spiel- und drogensüchtigen Zwillingsbruder Frankie.

    Doppelte Heissheit: James Franco spielt die Zwillingsbrüder Vincent und Frankie.
    Legende: James Franco spielt die Zwillingsbrüder Vincent und Frankie. HBO
  • 2. Das dreckige alte New York

    «The Deuce» zeigt ein Manhattan lange bevor die Gentrifizierung losging. Keine schicken Lofts und teuren Kunstgalerien sondern schummrige Bars, dreckige Strassen und viele zwielichtige Gestalten. Die Serie ist mit Retrofilter und ungeschöntem Ton aufgenommen, so dass man sich in einer Originalreportage über das New York der 70er wähnt.

    New York
    Legende: New York HBO
  • 3. Unverkrampfter Umgang mit Nacktheit

    Selten waren in einer amerikanischen Fernsehserie so viele Brüste und Penisse zu sehen. Bei «The Deuce» liegt das auf der Hand, geht es doch um Prostitution und Pornos. Allerdings werden die Geschlechtsteile nie inszeniert, sondern nur beiläufig gezeigt. Sie sind einfach da – wie im richtigen Leben.

    Nacktheit
    Legende: Nacktheit HBO
  • 4. Maggie Gyllenhaal als Candy

    Gyllenhaal spielt eine selbstbestimmte Strassenprostituierte, die sich nicht von einem Zuhälter unterdrücken lassen will. Man könnte ihr stundenlang zuschauen, wie sie den vermeintlich harten Kerlen sagt, wo's langgeht.

    Candy
    Legende: Candy HBO
  • 5. Sympathische Prostituierten-Bande

    Hauptfiguren der Serie sind eine Gruppe von Prostituierten, die alle am gleichen Strassenblock anschaffen. Die energiegeladene Schwarze Ruby «Thunder Thighs», die schüchterne Blondine Darlene und ihre Kolleginen wachsen einem schnell ans Herz. Der Serie gelingt es, ihren harten Alltag weder voyeuristisch noch romantisiert zu zeigen.

    Prostituierte
    Legende: Prostituierte HBO
  • 6. Aufregende Anfänge der Pornoindustrie

    Während Pornos heute dank Internet konstant verfügbar sind, war im Amerika der 70er die Darstellung von sexuellen Handlungen noch streng zensiert. Echte Pornos waren verboten und wurden für teures Geld unter der Ladentheke geheim verkauft. Die Serie gibt spannenden Einblick hinter die Kulissen der damals aufkommenden Pornoindustrie.

    Pornoindustrie
    Legende: Pornoindustrie HBO

Die Serie «The Deuce» läuft derzeit in den USA beim Netzwerk «HBO». In der Schweiz ist sie beim Sender «Sky Atlantic» zu sehen, den man via Teleclub empfängt.