Zum Inhalt springen
Inhalt

Aktuell Mona Vetsch trifft selfiegeile Alpakas

Für einmal machen wir Radio bei und mit euch. Der Deal: Ihr macht Mittag, wir machen Radio. Als Erstes machten wir Halt auf einer Alpaka-Farm am Bodensee.

Die erste Runde des Zmittag-Experiments führte uns nach Güttingen am Bodensee. Weit weg vom SRF-3-Studio. Grund dafür war eine Einladung, die wir nicht ausschlagen konnten:

Wir laden Mona auf unsere Alpaka-Weide direkt am See ein. Dort machen wir es uns oft auf einer Picknickdecke auf der idyllischen Weide bequem, umringt und beobachtet von den süssen Alpakabueben.
Autor: Desirée MüllerSRF-3-Hörerin

Auf der Farm «Alpaka-Zauber» trafen wir am Montag, 18. Juni auf die vier Alpakajungs von SRF 3-Hörerin Desirée Müller. Zutraulich, aber sehr eigen können sie sein. Schau dir Chumani (11 Monate), Balou, Goofy (2 Jahre) und Milo (3 Jahre) in der Galerie unten an.

Süss, nicht? Und wenn du jetzt noch nicht genug von den herzig-flauschigen Tierchen hast... Sie sind ja wirklich äusserst liebenswert mit ihren Kulleraugen. Hier trippeln 130 Alpakas und Lamas während eines Alpabzugs das Kiental (BE) hinunter.

Legende: Video Alpabzug der Lamas und Alpakas abspielen. Laufzeit 01:00 Minuten.
Aus News-Clip vom 27.09.2017.

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3
Legende:SRF

Stories und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Insider-Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!