Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

SRF 3-Carawahnsinn So abgefahren war der Roadtrip mit euch!

Die beiden SRF 3-Moderatoren Philippe Gerber und Marco Thomann reisten eine Woche lang durch die Schweiz. Dabei hingen sie an euch: Sie hatten nämlich einen Wohnwagen, aber kein eigenes Auto. Hier findest du alle Highlights der Carawahnsinn-Woche.

Video
So abgefahren war der Roadtrip mit euch!
Aus Radio SRF 3 Clips vom 01.08.2020.
abspielen

Für ihren Trip brauchten Philippe und Marco die Hilfe der SRF 3-Hörerinnen und -Hörer, denn sie hatten zwar einen schicken Wohnwagen, aber kein Gefährt, das sie zog.

Danke an die Abschlepperinnen und Abschlepper!

Ein riesiges Merci an die hilfsbereiten und extrem netten Menschen mit Auto und Anhängerkupplung, die sich so zahlreich gemeldet haben und von denen eine Handvoll unser Team ein Stück weit mitnahm!

Es ist angekuppelt

Christoph Gutmann aus Meikirch BE war unser erster «Carawahnsinn»-Fahrer. Er packte am Montagmorgen in Gampelen am Neuenburgersee kräftig mit an, hängte den Wohnwagen von Philippe Gerber und Marco Thomann an sein Auto und fuhr die beiden zu ihrem ersten Tagesziel nach Muntelier am Murtensee.

Video
SRF 3-Hörer Christoph ist der Held der ersten Etappe
Aus Radio SRF 3 Clips vom 27.07.2020.
abspielen

Sechs Etappen in sechs Tagen

Der SRF 3-«Carawahnsinn» brachte unser Wohnwagen-Duo vom Neuenburger- an den Vierwaldstättersee. Jeden Tag ging es von einem Campingplatz zum nächsten. Jeweils von 16 bis 19 Uhr sendeten Philippe und Marco live aus ihrem Wohnwagen. Dies war die gesamte Strecke:

Unterwegs lernte unser Team Orte und Menschen kennen und genoss mit ihnen diesen speziellen Sommer. Hier sind sämtliche unserer «Carawahnsinn»-Videos:

Auf dem Camping werden Philippe und Marcos Bubenträume wahr

Strecke am Montag, 27. Juli: Gampelen BE – Muntelier FR, Link öffnet in einem neuen Fenster

Fast jeder Erwachsene hat einen heimlichen Traum. Etwas, das sie oder ihn als Kind unendlich fasziniert hat. Philippe Gerber und Marco Thomann verraten, was das bei ihnen war.

Video
Auf dem Campingplatz werden Bubenträume wahr
Aus Radio SRF 3 Clips vom 27.07.2020.
abspielen

Action oder Entspannung: Welcher Campingtyp bist du?

Strecke am Dienstag, 28. Juli: Muntelier FR – Bern Eichholz, Link öffnet in einem neuen Fenster

Der Campingplatz Bern Eichholz liegt lauschig, direkt an der Aare. Klar, dass Philippe sich sofort in die Strömung stürzen will. Und danach nicht genug hat vom Sport. Armer Marco.

Video
Entspannung oder Action: Welcher Ferientyp bist du?
Aus Radio SRF 3 Clips vom 28.07.2020.
abspielen

Das zaubert ein Szene-Koch auf dem Campingplatz

Strecke am Mittwoch, 29. Juli: Bern Eichholz – Unterseen bei Interlaken, Link öffnet in einem neuen Fenster

Fabian Zbinden kochte einst für Stars wie Britney Spears, David Beckham und Pink. Wir luden den Berner Szene-Koch auf den Campingplatz in Unterseen am Thunersee ein. Seine Aufgabe: Aus typischen Camping-Zutaten ein leckeres Menü kreieren!

Video
Das zaubert ein Szenekoch auf dem Campingplatz
Aus Radio SRF 3 Clips vom 30.07.2020.
abspielen

Springen Philippe und Marco wirklich hier runter?

Strecke am Donnerstag, 30. Juli: Unterseen bei Interlaken – Brienz, Link öffnet in einem neuen Fenster

Die Wasserspringerin Michelle Heimberg wäre jetzt eigentlich in Tokio. Doch weil die Olympischen Spiele verschoben wurden, hat sie Zeit, um unsere SRF 3-Moderatoren mit einer speziellen Challenge zu überraschen. Sie sollen mit der Aargauerin von einer Klippe am Brienzersee springen!

Video
Springen Philippe und Marco wirklich hier runter?
Aus Radio SRF 3 Clips vom 30.07.2020.
abspielen

Das Carawahnsinn-Duo kommt arg ins Rudern

Strecke am Freitag, 31. Juli: Brienz – Sarnen, Link öffnet in einem neuen Fenster

Am Donnerstag mussten sie schon von einer Klippe in den Brienzersee springen, am Freitag folgte die nächste sportliche Challenge: Philippe Gerber und Marco Thomann wurden ins Ruderboot gebeten – von Weltmeisterin Jeannine Gmelin. Auf dem Sarnersee ging es Schlag auf Schlag.

Video
Das Carawahnsinn-Duo kommt arg ins Rudern
Aus Radio SRF 3 Clips vom 31.07.2020.
abspielen

Letzte Strecke am Samstag, 1. August: Sarnen – Luzern, Link öffnet in einem neuen Fenster

Das wars!

Was bleibt von «Carawahnsinn»? Viele, viele wunderbare Eindrücke dieses besonderen Corona-Sommers 2020 und die Gewissheit, dass wir die besten Hörerinnen und Hörer haben.

Merci für alle spontanen Begegnungen auf den Campingplätzen, alle Mails ins Studio und alle Kommentare auf Social Media. Das Motto dieser Woche ist wahr: Wir hängen an euch!

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.