Zum Inhalt springen

Aktuell The one and only

Wie heisst's so schön: Alte Liebe rostet nicht. Und wenn's um Musik-Magazine geht, lieben unsere Moderatoren, Redaktoren und Redaktorinnen monogam. Für jeden und jede kann es nur eines geben – jedenfalls nur eines, das ihnen am liebsten ist.

Musikredaktor Dominique Iten weiss: «Den 'Musigheftli' geht's schlecht: Die Zahlen sinken, die Redaktionen schrumpfen, werden zusammen gelegt oder verschieben sich in den Online-Bereich.»

Für die Verschiebung ins Netz gibt's gute, multimediale Gründe. Trotzdem! Manch ein Nostalgikerherz klopft weiterhin für die geliebten, alten Musikmagazine, die man schon in Jugendtagen am Kiosk gekauft hat. Oder am Flughafen:

Q ist 1A! Damit hab ich mich früher immer in London eingedeckt. Im Q treten Bands noch über mehrere Seiten hinweg auf. I like!
Autor: Philippe Gerber

Wie ist das bei euch? Welches Musigheftli war und/oder ist und bleibt euer «one and only»?

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Manfred Stäbler, Weisslingen
    Hallo ihr Laptop-, Tablet- und Smartphone-Süchtigen wisst ihr noch wie es sich anfühlt, wenn man ein gedrucktes Heft aus Papier in den Händen hällt und genüsslich blättern kann. Hier meine Favoriten: Rolling Stone (tolle Berichte), Uncut (UK Direktinport), Rocks, eclipsed, blues news und Good Times. So ist man immer aktuell informiert über Neuheiten, Bewährtes aber auch über die gute alte unvergessliche Musikzeit (50er bis 70er Jahre), Hintergrund-Stories und viele schöne Bildli. Jg56
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Domi, Bern
    Hallo?! Testcaaaaaaaard!!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Beat Müller, St. Gallen
    Die letzten drei haben recht: VISIONS 4ever!!! Klar doch. Musik aus Leidenschaft.. Ich hab das VISONS früher auch gesammelt. Schöne Erinnerungen die grad hochkommen. Danke. Ich muss mal auf den Dachboden.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen