Zum Inhalt springen

Aktuell Weniger Miete? Yes, please!

Der Zinssatz ist von zwei Prozent auf 1,75 Prozent gefallen, was für viele eine Mietzinssenkung zur Folge haben kann. Der Mieterverband empfiehlt, der Vermietung jetzt Dampf zu machen. SRF 3 liefert euch die Vorlage – und ein paar hilfreiche Links zum Thema.

Taschenrechner
Legende: Der Zinssatz ist von zwei Prozent auf rekordtiefe 1,75 Prozent gefallen. Das rechnet sich! Keystone

Gute Neuigkeiten für viele Mieter: Der rekordtiefe Referenzzinssatz könnte eurem Portemonnaie schmeicheln. Mieterverband (MV) und Hauseigentümerverband (HEV) sind sich jedenfalls einig, dass die Chancen für eine Mietzinssenkung gut stehen.

Aber wie heisst es so schön: Von nichts kommt nichts. Die meisten Vermieter passen den Mietpreis nicht von alleine an – man muss ihnen schreiben und um eine Senkung ersuchen. All jenen, die den Brief nicht selber formulieren mögen, liefert Moderatorin Anic Lautenschlager eine Vorlage.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.