Das iPhone weiss, wo mein Haus wohnt

Seit iOS 7 erstellt der Ortungsdienst des iPhones Statistiken über die meistbesuchten Orte. Wir zeigen, wie man diese wenig bekannte Funktion ausschalten kann.

1. Unter «Einstellungen» > «Datenschutz» > «Ortungsdienste» können die Ortungsdienste aktiviert oder deaktiviert werden. Über den letzten Eintrag «Systemdienste» gelangt man in das Sub-Menü für diese Dienste.

2. Unter «Systemdienste» kann «Häufige Orte» deaktiviert werden.