Zum Inhalt springen

Digital Wie das Internet das Fernsehen verändert

Das Internet mischt die Fernsehwelt auf. Eine Fülle neuer Geräte und Geschäftsmodelle sorgt für Wandel. Wir schauen genauer hin und zeigen, wie sich die Industrie auf neue Technologien und veränderte Sehgewohnheiten einstellt und was das für uns Konsumenten heisst.

Früher: Um 19.30 sitzt die ganze Familie vor dem TV-Gerät und schaut die Tagesschau. Heute: Wir schauen die Tagesschau während einer Zugfahrt auf dem iPhone – erst um 20.15 allerdings, weil wir zur Sendezeit beschäftigt waren. Neue Geräte und neue Übertragungsmittel lassen uns selbst entscheiden, wie, wo und wann wir fernsehen. Und ob wir überhaupt noch herkömmliches Fernsehen schauen, oder auf YouTube und Co. setzen.

Und nicht nur der Zuschauer geniesst die neuen Freiheiten. Auch wer selbst Inhalte anzubieten hat, findet heute auf die unterschiedlichsten Arten sein Publikum. Unser Dossier gibt einen Überblick über die neuen Möglichkeiten, die das Internet dem Fernsehen eröffnet.

2 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Adolf, Basel
    Ihr meint wohl eher, was das für "euch Produzenten und uns Konsumenten" bedeutet. Ihr, die diesen Beitrag hergestellt habt, seid die Produzenten. Verstanden?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Sigi Hohler, NBG
    Ihre neuer Webauftritt mag zwar sehr schön sein, ist aber sehr gewönnungs bedürftig. Der alte war viel besser da clickte man auf Tageschau und schon hatte man alle relevanten Sendungs-rubriken auf linken Spalte und im Videoplayer hatte man alle zuletzt gelaufen Sendungen parat zum anclicken. Jetzt muss man mühsam suchen bis man zur gewünschten Sendung kommt. Ein login ist nicht mehr vorhanden? ich liebe es nicht über facebook & Co. aus datenschutzgründen mit Ihnen zu komunizieren. mfg. s...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen