Solidarität mit Bern: Wir bauen das Bundeshaus neu

Randale in Bern am letzten Wochenende. Auch das Bundeshaus wurde beschädigt. Wir sind solidarisch und bauen den Bernern das Bundehaus neu auf. Mit virtuellen Legosteinen aus Buildwithchrome.com.

Das Wetter ist öde, die Zeit reif – zum «vertuble». Das tun wir mit Buildwithchrome. Damit ist es im Chrome-Browser möglich, mit Lego ein virtuelles Bauwerk auf dem australischen Kontinent zu bauen.

Das Spiel weist einem nach dem Start eine Parzelle zu. Schon geht's los. Achtung: Ein einmal begonnenes Bauprojekt kann nicht zwischengespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt vollendet werden. Am besten bringt man sein Bauvorhaben in einem Rutsch zu Ende – und publiziert es. Und schon ist Australien um eine Parzelle bebauter. Und Bern hat ein repariertes Bundeshaus. Dass es auf dem falschen Kontinent steht, nehmen wir für die gute Sache in Kauf.

Noch mehr Zeit zum verblödeln? Baut das Bundeshaus 1:1 mit richtigen Legosteinen nach! Den Star Wars’ X-Wing Fighter gibt's in dieser Form schliesslich auch schon.