Zum Inhalt springen
Inhalt

Fach-Chinesisch Fach-Chinesisch: So sprechen Auto-Tuner

Was genau ist RMS? Und was bedeutet Doppeldin? Wir haben uns vor Ort schlau gemacht, und übersetzen, was normalerweise nur Fachkundige verstehen.

Eine Branche, die mit Fachbegriffen glänzt, ist die Auto- und Tuningbranche. Deshalb haben wir die Probe aufs Exempel gemacht und wollten von Garagist Andy Castelberg wissen, welche Fachausdrücke in der Racing Garage in Domat-Ems zum Alltag gehören: «Eigentlich brauchen wir gar nicht so viele Fachausdrücke», hiess es zuerst, doch nach mehrmaligem Nachfragen, kommt dann doch das eine oder andere Bonmot zum Vorschein.

 «Wir Garagisten unterscheiden zwischen Sauger und Geladenen mit einem Fön», war einer dieser Sätze, bei denen wir uns fragend angeschaut haben. Für alle Laien: Die Rede ist hier von einem Saug-Motor und einem Motor mit Turbolader.

«Bei unseren Kunden montieren wir oft einen Topf und dicke Finken. Meistens mit Barracuda- oder Kosai-Felgen», doppelt der Experte nach. In diesem Fall handelt es sich um einen grossen Auspuff, mit breiten Reifen und einem tiefen Front-Spoiler.
 
RMS, Doppeldin und ICS-X8
«Kuderwelsch» erwartet uns auch im Tuning Shop Forcar. Beim Verkaufsgespräch vor Ort hören wir zwar aufmerksam zu, verstehen aber leider nur die Hälfte. Und die auch nicht ganz:

Die RMS-Zahl ist immer ungefähr die Hälfte der gesamten Watt-Leistung. Bei deinem Auto bräuchtest du einen Canbus-Adapter, damit die Anlage richtig funktioniert. Ein Doppeldin-Gerät würde sich als Headunit sehr gut eignen. ICS-X8 ist das Neuste von Alpine. Die Anlage hat eine Ausgangsleistung von 4 x 50 Watt. Hier könnte man mit einem Kondensator und einem Verstärker (oder Endstufe) noch mehr rausholen.

Übersetzt:

Die effektive Zahl der Musikleistung im Dauerbetrieb eines Radios oder Lautsprechers ist immer die Hälfte der gesamten Watt-Leistung. Bei deinem Radio bräuchtest du ein Zwischenstück zur Montage eines Autoradios bei modernen Fahrzeugen, damit die Anlage richtig funktioniert. Ein Autoradio mit doppelter Grösse würde sich als Hauptelement sehr gut eignen. Der Typ ICS-X8 von «Alpine» (Marke des Autoradios) ist das neuste Exemplar auf dem Markt. Hier könnte man mit einer zusätzlichen Batterie für den Leistungsausgleich bei starken Basstönen noch mehr rausholen.

Auto Glossar

RMS-Zahl:Effektive Musikleistung im Dauerbetrieb eines Radios oder Lautsprecher
Canbus-Adapter: Zwischenstück zur Montage eines Autoradios bei modernen Fahrzeugen
Doppeldin-Gerät: Autoradio mit doppelter Grösse
ICS-X8: Bezeichnung eines «Alpine» (Marke) Autoradios
KondensatorIn etwa wie eine zusätzliche Batterie für den Leistungsausgleich bei starken Basstönen
KW Gewindefahrwerk:Fahrzeugfeder / Stossdämpferkombination welche in der Höhe einstellbar ist
DTC Gutachten: Spezielles Dokument welches eine Tieferlegung des Fahrzeugs um  mehr als 40mm ermöglicht
Motec Nitro: Name (Typ ) einer Aluminium Felge
DezibellkillerSpezieller Einsatz bei einer Auspuffanlage um die Zulassung einiger  Auspuffanlagen zu ermöglichen

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Sven Burri, Hellikon
    Bei eurem Bericht über Autofachchienesisch: Wenn jemand Spurverbreiturgen oder Felgen mit anderer ET (Einpresstiefe) montiert damit sie weiter rausstehen braucht man keine Kotschutzlappen (Wie beim LKW) sondern Kotflügelverbreiterungen damit die Lauffläche des Reifens nicht über die Karrosse herausragt. MfG ;-)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Sven Burri, Hellikon
    Mich nimmt wunder wie viele Leute in Zukunft von Elektromobilen überfahren werden weil die hört man gar nicht und sind inzwischen auch nicht gerade langsam. Die meisten Motorradauspuffanlagen aus dem Tuningregal haben zwar DTC/EWG-Genehmigung usw. aber halten die Werte deutlich nicht ein und so sieht es leider auch bei den Vierrädrigen Fahrzeugen aus. MFG
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Michel Debrotti, Basel
    Das sind die RASER, welche in Baselland/Laufental/Aesch mit Ihrem getunten und nicht MFK-Konformem Auspuff lärmen. Das dabei reguläre Anwohner und Kinder um 1-2 Uhr Morgen aus dem Schlaf gerissen werden interessiert weder die Polizei noch die Medien. Wer schnell fahren will soll sich ein Motorrad kaufen und auf die DE Autobahn. Alles andere ist Spielzeug und gefährdet fremde Leben! Danke SRF, dass Ihr mit "unseren" Bilag Spenden noch einen solchen Schwachsinn unterstützt.....
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Robert, Wetzikon
      ach so, auf den deutschen Autobahnen gefähren wir keine Leben ....!! Und in DE stören wir niemanden. Ausserdem sollte man klar unterscheiden, ein lauter Auspuff ist noch lange kein Zeichen für "Rasen"! Zudem gefährdet man damit ja auch keine Leben. Ihre Aussage ist genauso kritisch .... nachdenken bevor man schreibt!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Stephan, Küssnacht
      Es werden wider mal alle die etwas an ihrem Auto-Tunen als Raser bezeichnet! Tuner heisst nicht gleich Raser!!! Wer in sein Auto über 30t Fr. Investiert, wird mit diesem Auto nicht Rasen! Also nicht wider alle in den gleichen Topf werfen! Gruss ein Tuner aus Leidenschaft!!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    3. Antwort von Kevin Lauber, Spiez
      ich habe hier sonst ein Nastuch für dich. Dann wischst du die tränchen ab und putzt dir die Nase und die welt sieht schon wieder viel besser aus oder?
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    4. Antwort von Florian Mani, Wynigen
      Dieser Kommentar ist absolut Niveaulos! Das ist Das selbe Wie Wenn man einen Sportschützen als Mörder Und Amokläufer bezeichnen würde! Herzliche Grüsse ein gelernter Automech
      Ablehnen den Kommentar ablehnen