Der Berg ruft: SRF 3 sendet für euch live vom Openair Lumnezia

Das Openair im Bündner «Tal des Lichts» wird dieses Jahr schon zum 32. Mal auch die Unterländer anlocken. Gute Musik an einzigartiger Lage – SRF 3 ist mit Radio-Liveübertragungen und Geschichten rund um das Festival für euch dabei.

Das Openair Lumnezia.

Bildlegende: Openair Lumnezia: Der umwerfende Blick über das Festivalgelände. Keystone

SRF 3 bringt die Festivals zu euch nach Hause – und macht auch vor der einen oder anderen Passstrasse keinen Halt. Am Freitag, 21. Juli und Samstag, 22. Juli senden wir jeweils zwischen 19 und 24 Uhr live vom Openair Lumnezia.

Hier kommst du zu unserem Studio-Livestream.

Dieses Jahr geben sich im Bündnerland einige Topstars die Klinke in die Hand – Sido sorgt für die gehörige Portion Hip-Hop-Gebounce, Billy Talent wollen euch headbangen sehen und Milky Chance oder der deutsche DJ Alle Farben sorgen bis in die Morgenstunden für Clubfeeling auf über 1000 Höhenmetern.

Beste Schweizer Musik

Im Programm sind auch fünf unserer SRF 3 «Best Talents»: Crimer, Dabu Fantastic, Damian Lynn und Lo & Leduc. Letztere spielten übrigens schon am Gurtenfestival vergangene Woche gross auf.

Unterwegs mit den SRF 3-Festival-Superpass-Gewinnern

Unsere Superpass-Gewinner Martin und Lukas werden auch im Bündnerland wieder versuchen, mit ihren Schildern auf sich aufmerksam zu machen.

Bildlegende: Unsere Superpass-Gewinner Martin und Lukas werden auch im Bündnerland wieder mit ihren Bildern zu euch sprechen. SRF/Noëlle Guidon

Auch im Val Lumnezia trifft Tina Nägeli auf unsere SRF 3-Festival-Superpass-Gewinner Martin und Lukas – und begleitet sie in den Backstage-Bereich, vor die Bühne und auf den Zeltplatz. Ihre Geschichten gibt's natürlich auch im Radio und wie immer auf srf3.ch und unseren Social-Media-Kanälen.

Übrigens: So war das Openair Lumenzia letztes Jahr.