Die Bewohner des #srf3camp und ihre Geschichten

Bis ins Wallis ist es ein weiter Weg. Besonders, wenn man in St. Moritz wohnt oder in der Thurgauer Pampa. Doch sie alle strömten herbei. Um sich im windigen Rhonetal die Tage und Nächte um die Ohren zu schlagen. Gemeinsam mit uns.

Von Rahel bis Ralph

Das Leben im #srf3camp: Sexy Radiohörer, Raclette und Rock'n'Roll