Zum Inhalt springen
Inhalt

Gurtenfestival 2018 Archiv: So war das Gurtenfestival vor 40 Jahren

Vom Volks-Fest von damals ist auf den ersten Blick nicht mehr viel geblieben. Und doch ist irgendwie vieles gleich. Wir haben ein wenig in unseren Archiven gewühlt und Aufnahmen von früheren Ausgaben des Gurtenfestivals herausgegraben - und vergleichen sie mit heute.

2018 hat sich das Gurtenfestival zum ersten Mal seit Jahren markant verändert. Die neue Aufteilung der Bühnen hat Platz geschaffen, Link öffnet in einem neuen Fenster und mit der Reduktion der Sponsoren erhielt das Gelände ein für die Augen freundlicheres Gesicht.

Trotz der Änderungen ist vieles gleich geblieben. Die entspannte Volks-Fest-Atmosphäre hat der Gurten nie verloren. Auch heute noch ist die Stimmung wohl an keinem Schweizer Festival so friedlich, entspannt und «gmögig» wie auf dem Berner Hausberg.

1977 noch frisch und anders für die «Randgruppe Jugendliche»

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Bei der ersten Ausgabe war das Gurtenfestival zwar noch amateurhaft und weit vom heutigen Gross-Event entfernt.

Und doch: Trotz vieler Konzerte und Nebenattraktionen flätzen die Besucher auch heute noch zu Hunderten in den Wiesen unter Sonnenschirmen und viele Berner pilgern vor allem auf den Berg, um zu quatschen und Freunde zu sehen.

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:ChillenDamals wie heute beliebt auf dem grünen Gurten.

Viele Gesichter sind dem Gurtenfestival seit Jahrzehnten erhalten geblieben. Von den Organisatoren zu den Helfern bis hin zum Sicherheitspersonal: Der «Güsche» ist eine Herzensangelegenheit.

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:Pesche WidmerDer heutige Sicherheitschef 1999 und im Jahr 2017

Damals ein lauschiges Volksfest mit «Anderartigkeits-Charakter» ist das Gurtenfestival längst auch ein Familienfestival.

Wir sind hier unter Freaks - also Ausgeflippte. Es hat hier oben Invalide und auch Vertreter von Kirche und Sekten.
Autor: Gurtenbesucher 1981

Alle Einblicke in die Vergangenheit des Gurtenfestivals findest du im obigen Video.

Du willst mehr SRF 3? Abonniere unseren Newsletter mit den besten Geschichten der Woche, Videos und Podcasts. Hier abonnieren.

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:BierBuntere Gesichter, das Lieblingsgetränk bleibt dasselbe.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.