Mit Tina Nägeli auf der Suche nach Antworten: «Why would you?»

Festivalbesucher sind ein eigenwilliges Volk. Oder wieso würdest du dich bei 30 Grad im Schatten ganz in Schwarz kleiden? Tina Nägeli hat die Openair-Gänger gefragt: «Warum überhaupt?!»

Das OpenAir St. Gallen stand dieses Jahr nicht in Petrus' Gunst. Umso mehr genossen die Festivalgänger nicht das obligate Bad in der Sitter – sondern im Schlamm, wie obiges Video zeigt.

Am Greenfield in Interlaken dominiert bei den Festivalbesuchern die Farbe Schwarz. Nicht ganz angenehm bei Temperaturen um die 30 Grad – warum also?!

Um Hitze ging's auch beim Openair am Frauenfeld. In einem kleinen Bereich direkt auf dem Gelände konnten Mann und Frau bei hochsommerlichen Temperaturen ihre Muskeln spielen lassen und an diversen Stangen trainieren. «Wieso?», fragte sich Tina Nägeli.

Handy-Filme an Konzerten – «Yay!» oder «Nay»? Dieser Frage hat sich unsere Festival-Frau auf dem Gurten gestellt.