Zum Inhalt springen
Inhalt

Jeder Rappen zählt 2018 Schick uns dein JRZ-Song-Cover!

Egal ob Metal, Kirchenchor oder Guggemusik. Wir wollen deine Version von «Jede Rappe zellt» hören. Hier findest du Songtexte, Notenblätter und verschiedene Instrumental-Versionen des Songs zum Herunterladen.

Wir wollen dein Cover vom JRZ-Song 2018

Hilf uns mit, die ganze Schweiz zum Singen zu bringen. Wir wollen dich! Und deine Freunde. Deine Familie. Deine Mitarbeiter. Wir wollen deine Version des «Jeder Rappen zählt»-Songs. Egal ob alleine mit Gitarre, dem lokalen Feuerwehrchor, der Guggenmusik oder der Metal-Band.

Dafür stellen wir dir den Songtext, die Instrumentals und Notenblätter zur Verfügung.

Kaufe den Song für einen guten Zweck

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen
Kaufe den Song für einen guten Zweck
Legende:SRF

Du kannst den JRZ-Song auf allen gängigen Plattformen kaufen - zum Beispiel hier., Link öffnet in einem neuen Fenster

Damit unterstützt du «Jeder Rappen zählt» für ein Dach über dem Kopf, da die Einnahmen der Spendenaktion zugute kommen. Die Musiker haben beim Song auf eine Gage oder Anteile verzichtet.

Und wenn du jetzt nochmal kurz das Original im Kopf haben willst: voilà.

Der JRZ-Song zum anhören und üben

Schick uns deinen Coversong als Audio oder Video. Alle Covers werden während der Spendenwoche auf srf3.ch veröffentlicht und einige Interpreten laden wir zudem für eine Live-Performance am Finaltag von «Jeder Rappen zählt» nach Luzern ein.

Cover schon fertig?

Schick es uns mit diesem Formular.

Sie haben bereits gecovert

Sie haben bereits gecovert

Hier findest du alle Covers, die uns bis jetzt zugeschickt wurden.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.