Liegestützen: Giulia Steingruber erkämpft sich Riesenspende

Die Schweizer Sportlerin des Jahres musste während einer Minute so viele Liegestützen machen, wie nur möglich. Während das bei ihr erwartet locker aussah, krampfte sich Moderator Andi Rohrer daneben ab.

Zusammen mit zwei Hörern schafften es Giulia und Andi auf genau 200 Liegestützen. Giulias Sponsor Opel hatte versprochen, pro Liegestütze 50 Franken zu spenden. Hiess: 10'000 Franken für Kinder in Slums klimperten in die JRZ-Kasse. Danke!