Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Jeder Rappen zählt Stress und sehr viel Elan: Tag 1 bei «Jeder Rappen zählt»

Seit Freitag um Punkt 16 Uhr sammeln wir wieder gemeinsam mit euch – dieses Jahr für die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen. Unsere Moderatoren Tina Nägeli, Fabio Nay und Stefan Büsser werden von Promis tatkräftig unterstützt. Die Spendenwoche läuft – und wie!

Während einer Woche schlafen, essen und moderieren Tina, Büssi und Fabio auf dem Platz vor dem KKL in Luzern.

Video
So schlafen Tina, Büssi und Fabio bei «Jeder Rappen zählt»
Aus Jeder Rappen zählt vom 15.12.2017.
abspielen

Am Freitagnachmittag um 16 Uhr zogen die «Jeder Rappen zählt»-Moderatoren in ihr temporäres Zuhause ein.

Video
Der Countdown zu «Jeder Rappen zählt» 2017
Aus Jeder Rappen zählt vom 15.12.2017.
abspielen

Zum Auftakt spielten Yokko ihre Hymne «Dreamer» in unsererem Studio – den offiziellen Song von «Jeder Rappen zählt» 2017:

Besonders freut es uns jeweils, wenn uns ehemalige «SRF 3 Best Talents» besuchen. Und noch mehr, wenn sie einen grossartigen Song performen. Pedestrians taten genau dies.

Video
Pedestrians live in der Glasbox: «Is It Love»
Aus Jeder Rappen zählt vom 15.12.2017.
abspielen

Auch dieses Jahr legen sich zahlreiche Promis ins Zeug, um Spenden zu sammeln. Jeder hilft so, wie er oder sie es am besten kann.

Video
Cervelatpromis verkaufen... Cervelats!
Aus Jeder Rappen zählt vom 15.12.2017.
abspielen

Das Show-Highlight des ersten Tages von «Jeder Rappen zählt»: Das Konzert von Stress auf der Bühne neben der Glasbox.

Gemeinsam mit euch sammeln wir für die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen. «Glückskette»-Direktor Tony Burgener erklärte in der Glasbox, warum das so wichtig ist:

Seven, Dominique Rinderknecht, Luca Hänni, Tanja Frieden, Charles Nguela – dies sind nur einige der vielen Comedians, Sportler, Musiker und Politiker, die euch dieses Jahr in Luzern erwarten:

Kommt nach Luzern und lasst euch von Judith Wernli, Reto Lipp und anderen SRF-Moderatoren bedienen:

Wie geht es am zweiten Tag weiter? Wir halten euch hier auf dem Laufenden:

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.