Zum Inhalt springen

Ready, Steady, Golf! Mit «Ready, Steady, Golf!» ins unkonventionelle Abenteuer

Zwei Teams um die beiden SRF 3 Moderatoren Anic Lautenschlager und Julian Thorner liefern sich vom 11. - 15. September golfend ein Rennen quer durch die Schweiz, vom Genfer- an den Bodensee.

Legende: Video «Kennsch Golf? Hey überlegg!»: Anik & Nik Hartmann im Training abspielen. Laufzeit 01:40 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 27.08.2017.

Team Anic gegen Team Julian – das heisst es vom 11. bis 15. September auf Radio SRF 3, SRF zwei und srf3.ch. Zusammen mit ihren Teams wagen sie die Challenge und begeben sich auf ein fünftägiges Rennen vom Genfer- an den Bodensee.

Man sagt ja, Golf sei die zweitschwerste Sportart – gleich nach Stabhochsprung. Stabhochsprung kann ich nicht, also muss es bei mir Golf sein!
Autor: Julian ThornerSRF 3 Moderator

Aus all den Bewerbungen, auch von SRF 3-Hörerinnen und Hörern, lassen sich nun diese vier Golfer auf das Abenteuer ein:

Mit dabei im Team Anic sind: Didi Keller, 35-jähriger Urban Cross Golfer aus Frauenfeld TG und Sandro Viglino, 29-jähriger Unternehmensberater aus Davos GR.

Mit dabei im Team Julian sind: Rachel Rossel, 23-jährige Golferin aus Matten bei Interlaken BE und Derek Wedge, 34-jähriger Personal Trainer und Eventmanager aus Crans-Montana VS.

Die Regeln bei «Ready, Steady, Golf!» sind einfach - Wer mit seinem Team nach fünf Tagen quer durch die Schweiz seinen Golfball zuerst im Bodensee versenkt, hat gewonnen. Einige Stolpersteine gibt’s unterwegs dennoch zu bewältigen – Spontanität ist gefragt!

Gespielt wird grundsätzlich nach klassischen Golfregeln, die Route vom Etappenstart zum Zielort ist frei – aber nicht frei von Tücken: Was tun am Autobahnkreuz? Wie raus aus dem Rosengarten und runter vom Fabrikdach, wo der Golfball versehentlich gelandet ist? Das Team, das den Ball intelligenter spielt, beziehungsweise einfallsreicher auf Unvorhergesehenes reagiert und damit rascher ans Ziel kommt, gewinnt. Bei der Bewältigung ihrer Etappen sind die beiden Teams auch auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen.

Während ihrer Reise lernen die Teams die Schweiz von einer anderen Seite kennen – dank zufälliger Begegnungen und Bekanntschaften erfahren sie, wie Land und Leute ticken.

Legende: Video So schlägt sich Julian bei einer Runde Golf mit Stefan Büsser abspielen. Laufzeit 01:42 Minuten.
Aus Radio SRF 3 Clips vom 27.08.2017.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.