Zum Inhalt springen
Inhalt

Highlights Tränen und Streit: Ex-Paare teilen ihre Trennungsgeschichte

14 Männer und Frauen haben sich für «How I left my Schätzli» noch einmal auf ein Treffen mit ihrem Ex-Partner oder ihrer Ex-Partnerin eingelassen. Sie reflektieren in den emotionalen Videos ihre vergangene Liebesgeschichte und versuchen, mehr über sich selbst herauszufinden.

Logo "How I left my Schätzli"
Legende: «How I left my Schätzli» – 7 Ex-Paare erzählen ihre Geschichte SRF

Warum hast du mich verlassen? Was bereust du? War ich die Liebe deines Lebens?

Eine Trennung ist nie schön und manchmal erwischt sie dich eiskalt. Aber wenn man Glück hat, lernt man etwas aus der vergangenen Beziehung.

In unserer Webserie bringen wir Menschen miteinander ins Gespräch, die ihre Liebesbeziehung zueinander beendet haben. Die sich geliebt haben, aber manchmal auch betrogen. Die auf viele schöne gemeinsame Erlebnisse zurückblicken, die Tränen in den Augen haben, sich gegenseitig Vorwürfe machen und vielleicht versuchen möchten, Freunde zu bleiben.

Milos und Naomi

Hinterher ist man immer schlauer. Vielleicht trifft diese Redewendung besonders auf Milos zu, denn er bereut, wie er Naomi behandelt hat und versteht sich selbst aus heutiger Sicht nicht mehr. Aus den drei Jahren ihrer Beziehung fällt Naomi besonders eine Begebenheit während eines Aufenthalts in Spanien ein, in der sie sich von Milos sehr alleine gelassen gefühlt hat, was dieser nun sehr gut nachvollziehen kann.

Melanie und Christoph

Bei Meli und Chrigi geht’s heftig zur Sache, als die beiden ein Jahr nach dem Ende ihrer Beziehung zu diesem Gespräch aufeinandertreffen. Vorwürfe stehen im Raum, denn Meli macht zwei Wochen nach der Trennung von ihrer grossen Liebe eine Entdeckung, die sie bis heute traurig und wütend werden lässt. Christoph bringt Verständnis dafür auf, möchte aber auch nicht alles auf sich sitzen lassen.

Eli und Anthony

Die 29-jährige Eli hat in ihrer Rolle als Bachelorette Anthony zu ihrem Favoriten gewählt. Ein paar Monate später ging während eines Wellness-Weekends in Österreich in ihrer Beziehung das Licht aus. Für Eli liegen die Differenzen zwischen beiden auf der Hand und auch, was hinter Anthonys Fassade steckt. Welche Erfahrungen beide miteinander gemacht haben und warum es am Ende doch nicht für eine längere Beziehung gereicht hat, erzählen sie uns in diesem Video.

Tobias und Deborah

Nach zwanzig Jahren trifft Deborah ihre erste grosse Liebe wieder: Tobias. Mit ihm war sie als Teenager ein halbes Jahr lang zusammen. Beide hatten etwas Angst vor dieser Begegnung. Sie reflektieren, was sie seit ihrer gemeinsamen Zeit erlebt haben und was ihnen von der Beziehung aus ihrer Schulzeit auch heute noch in Erinnerung geblieben ist.

Sabrina und Priska

Priska war Sabrinas erste Freundin. Die beiden Frauen haben zehn Montage lang eine Beziehung geführt. Die Trennung kam während einer gemeinsamen Reise nach Vancouver. Für beide war das ein sehr trauriger Schritt, aber auch sehr befreiend. Wie die Reise trotzdem noch auf einem guten Weg weiterging und wie die beiden heute zueinander stehen, erzählen sie uns in diesem Video.

Nico und Siri

Nico ist für Siri aus Deutschland nach Luzern gezogen. Die beiden waren vier Jahre lang ein Paar. Siri hat sich während der Trennung ziemlich hingehalten gefühlt und Nico stand nach dem Bruch ohne seine engsten Freunde aus Deutschland da. Ziel ihres Gesprächs: Freundschaftlich wieder zueinander finden.

Steffi und Simon

Die beiden sind fünf Jahre lang ein Paar gewesen und haben auch zusammen gewohnt. Irgendwann hat dann die Anziehungskraft nachgelassen und nun gehen Steffi und Simon getrennte Wege. Am Ende der Beziehung steht eine Freundschaft, in der beide noch gut miteinander witzeln können sowie eine überraschende Antwort auf die Frage: «Bin ich deine grosse Liebe gewesen?».

How I met my Schätzli

Hier findet ihr übrigens den ersten Teil der Webserie mit den Kennenlern-Geschichten von 12 glücklichen Paaren:

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3

Abonniere den Insider-Newsletter von SRF 3
Legende:SRF

Stories und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Insider-Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.