Best Talent 2011

Best Talent heisst der Förderpreis von Radio SRF 3, mit dem ambitionierte Schweizer Musiktalente gefördert werden. Der Gewinner des mit 10'000 Schweizer Franken dotierten Preis wird jeweils an den Swiss Music Awards geehrt. Im Jahr 2011 wurde Dabu Fantastic die Ehre zuteil.

Dabu Fantastic

Bildlegende: Dabu Fantastic Dabu Bucher nimmt an den Swiss Music Awards 2012 den wohlverdienten Preis für das «DRS 3 Best Talent 2011» entgegen. Swiss Music Awards

Rap aus dem Zürcher Oberland statt aus der Grossstadt, mit richtigen Instrumenten statt Loops und Samples – dafür stehen Dabu Fantastic. «Disco Titanic» heisst die aktuelle Platte der Zürcher Dabu Fantastic und diese klingt ungewohnt.

Lagerfeuer-Gitarren statt Disco-Samples

Während die beiden ersten Disco-Werke - «Agglo Disco» und «Discochugle» - noch mehr oder weniger klassische HipHop-Alben mit Samples und DJ waren, kommt das neue Album fast vollständig ohne Computer aus. Man hört eine ganze Band, dafür hört man nicht mehr viel vom HipHop.

«Disco Titanic» erinnert viel mehr an ein Singer-Songwriter Album mit Mundarttexten. Und genau das ist die Stärke von Frontmann und Mastermind Dabu Bucher. Er ist wohl einer der wenigen Schweizer MCs der auch Gitarre spielen und singen kann.

Den Kahn sicher in den Hafen gebracht

Auch wenn es der Albumtitel anders vermuten lässt: Der Kapitän hat seine Titanic in den Hafen gebracht. Im Publikumsvoting hat sich die Zürcher Band erfolgreich gegen anderen Finalisten Boy und Lina Button durchgesetzt.

Dafür wurden Dabu Fantastic an den Swiss Music Awards 2012 mit dem mit 10'000 Schweizer Franken dotierten Preis als «Best Talent National» ausgezeichnet, womit sich ein Rettungsboot für Notfälle locker finanzieren lässt.

Video «DRS 3 Best Talent: Dabu Fantastic» abspielen

DRS 3 Best Talent: Dabu Fantastic

12 min, aus Musicnight vom 24.11.2011

Nominationen 2011

Boy

Valeska Steiner und Sonja Glass wurden mit ihrem Projekt «Boy» zum Best Talent vom August 2011 gekührt. Motor Music

  • Stahlberger
  • Lina Button
  • Ringo
  • Michael Wespi
  • Stella Cruz
  • Boy
  • Bastian Baker
  • Pablopolar
  • Dabu Fantastic (Gewinner)

Das Best Talent im Netz