De Song vom Tag: Jarryd James «Do You Remember»

In seiner Heimat Australien ist Jarryd James bereits eine grosse Nummer. «Do You Remember» landete auf Platz 2 der australischen Charts. Nun erobert er mit seiner Musik die Schweiz und vielleicht auch schon bald eure Herzen.

Jarryd James kommt zwar aus Brisbane an der australischen Ostküste. Doch er hat auch Familie in Europa. Sein Stiefvater heisst Jürgen und kommt ursprünglich aus Deutschland. Aus diesem Grund reiste er als Kind nach Nordrhein-Westfalen, wo Jarryd James zum ersten Mal eine Blechbläser Gruppe hörte. Und von da an wollte er unbedingt Trompete spielen. Der Grundstein seiner Musiker-Karriere.

Hypnotischer Sound

«Do You Remember», Jarryd James‘ Debüt-Single, ist eine hypnotische Mischung aus R’n’B, Elektro und Pop. Darüber schwebt James‘ zerbrechlicher Falsett-Gesang. Ein Song der unter die Haut geht. Das sei seine Absicht gewesen, sagt der 30-jährige Singer/Songwriter: «Für mich muss ein Song schlicht sein und die Leute sofort packen». Well done, Jarryd!

De Song vom Tag - 01. Juli 2015.

Du willst alle Songs von allen Tagen? Dann folge uns hier auf Spotify.