Zum Inhalt springen

De Song vom Tag De Song vom Tag: Nothing But Thieves «Sorry»

Mit ihrem Debut wurden die Briten als eine der grössten Nachwuchs-Hoffnungen der Rockmusik gefeiert. Zwei Jahre später erscheint am 8. September 2017 der Nachfolger «Broken Machine». Die Ballade «Sorry» lässt viel Platz für Conor Masons Ausnahmestimme und könnte den endgültigen Durchbruch bringen.

Legende: Audio Nothing But Thieves «Sorry» abspielen. Laufzeit 3:25 Minuten.
3:25 min, aus De Song vom Tag vom 29.08.2017.

Video: Nothing But Thieves spielten im November 2015 live im SRF 3-Studio

Übrigens: Ihre einzige Schweizer Clubshow spielen Nothing But Thieves am Sonntag, 3. Dezember in Zürich. Tickets für das Konzert gibt es hier, Link öffnet in einem neuen Fenster.

De Song vom Tag – 31. August 2017

Du willst alle Songs von allen Tagen? Dann folge uns hier, Link öffnet in einem neuen Fenster auf Spotify.