Neue Musik auf SRF 3: Die Sportfreunde sind zurück

Fussballfans, die applaudieren. Frivole Amis. Ein Naturbursche aus der Karibik. Und Basler, die eine Schauspielerin verehren. Diese Songs hört ihr ab sofort auf unserem Sender.

Sportfreunde Stiller

Bildlegende: Sportfreunde Stiller Das Münchner Trio ist nach sechs Jahren zurück. PD

Sportfreunde Stiller: Applaus Applaus

Sechs Jahre liess sich das Münchner Trio Zeit für ihr neues Album. In ihrem Hamburger Studio haben sie lange nach Tönen und Effekten gesucht. Herausgekommen ist das, was man von den Sportfreunden Stiller schon kennt: Intelligenter Indie-Pop.

Robin Thicke feat. T.I./Pharrell Williams: Blurred Lines

Der amerikanische R’n’B-Sänger Robin Thicke kommt ziemlich zur Sache: Das Video zum Song «Blurred Lines» ist von YouTube wegen zu viel nackter Haut der tanzenden Models verbannt worden. Dabei hatte doch Robin Thickes Ehefrau, die Schauspielerin Paula Patton, ausdrücklich ihren Segen zum Videodreh gegeben!

Wally Warning: You

Der «No Monkey»-Sänger hat viel mehr drauf als er auf seinem einfach gestrickten Hit aus dem Jahr 2007 zeigen konnte. Der Sänger aus Aruba, einer ABC-Insel in der südlichen Karibik, bringt uns mit seiner neuen CD «Mama Nature» viel Freude und Sonnenschein.

Sheila She Loves You: Emma Watson

Das Basler Quartett, das eigentlich zu fünft ist, aber dessen Keyboarder nie mit aufs Bild will, holt sich mit der neuen CD «Sorry» die SRF 3-Auszeichnung «Best Talent» vom Monat April 2013. Clever gemachter Indie-Pop mit romantischen Melodien.

SRF Virus empfiehlt

SRF Virus empfiehlt

Die Songs der Woche