Neue Musik auf SRF 3: Justin Timberlake singt Nirvana

Neu auf SRF 3 läuft Jay Z mit dem Titelsong seines am 4. Juli veröffentlichten neuen Album: Justin Timberlake singt in "Holy Grail" den Nirvana-Refrain "Smells Like Teen Spirit". Ausserdem neu auf SRF 3: Miss Li, Natalia Kills und Mads Langer.

Jay-Z feat. Justin Timberlake: Holy Grail

Der amerikanische Rapper Jay-Z hält sich ohne Frage für ein Genie. Im neuen Song “Holy Grail” lässt er von Justin Timberlake den Refrain zum Nirvana-Meilenstein “Smells Like Teen Spirit” singen. Und in einem anderen Song auf seinem neuem Album “Magna Carta Holy Grail” vergleicht er sich mit Picasso.

Miss Li: My Heart Goes Boom

Die lässig-lüpfigen Pop-Songs der 31jährigen Schwedin mit bürgerlichem Namen Linda Carlssons laufen in Werbespots und amerikanischen TV-Serien. Ihr neuster Song “My Heart Goes Boom” begeisterte schon bei “Germany’s Next Topmodel”. Nun können endlich auch TV-Abstinenzler und Verweigerer von billigen TV-Sendungen ihre Songs geniessen.

Natalia Kills: Saturday Night

Die 26jährige Britin Natalia Kills ist sonst eher für düstere, geheimnisvolle Songs bekannt. Mit “Saturday Night” könnte sie nach 2 Studioalben ihren ersten Hitparadenplatz feiern. Ein Song, der nicht viel mehr als gute Laune zum Start in die Samstagnacht vermitteln will.

Mads Langer: Heartquake

Dem dänischen Singer Songwriter gelang 2009 ein wunderbares Akustik-Cover des Olive-Hits „You’re Not Alone“. In seiner Heimat Dänemark belegte er 2012 während Wochen mit „Overgir mig langsomt“ Platz 1 der Charts. Statt dänisch singt er auf seinem neuen Album „In these Waters“ wieder englisch und kommt am 31. Oktober 2013 für sein einziges Schweizer Konzert dieses Jahr ins Escherwyss in Zürich.