Zum Inhalt springen

SRF 3 Live Session Die Nummer 2 der Charts covert die Nummer 1

Matt Simons steht mit dem Remix seines Songs «Catch & Release» momentan auf Platz zwei der Schweizer Hitparade. Live bei SRF 3 spielte er nicht nur diesen Track, sondern auch den aktuellen Spitzenreiter: «Hello» von Adele. Eine entspannte Ukulele-Unplugged-Session mit dem Popsänger aus New York!

«Hello»: Matt Simons' Adele-Cover

«Catch & Release»: Matt Simons' Nummer-2-Hit unplugged

Mehr von Matt

Das Mutigste, das er bisher getan hat? Wahrscheinlich diese Fragen beantworten, kommt es wie aus der Pistole geschossen. Chart-Stürmer Matt Simons («Catch & Release») stellt sich dem Härtetest. Er lässt sich von SRF 3-Hitparadenmoderator Michel Birri löchern und singt, was er unter der Dusche singt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.