Elijah: Die Kraft der Grooves und schöner Melodien

Elijah, der junge Zürcher Reggae-Sänger mit italo-norwegischen Wurzeln, lässt Mundart ganz neu erklingen: Mit gefühlvollem Gesang, weicher Aussprache und seinem rhythmischen Singjay-Style bringt er selbst steife helvetische Hüften in Bewegung.

Elijah «Gib mer meh vo dineri Liäbi»

Bildlegende: Elijah «Gib mer meh vo dineri Liäbi» PD

Der junge Singjay hat immer einen leichten Secondo-Akzent drauf und ist bekannt für seine explosiven Live-Shows.

«Gib mer meh» ist die erste Single, die der Zürcher mit seiner Begleitband «The Dubby Conquerors» im Jahr 2007 aufgenommen hat. Seither tourt er links und rechts des Röstigrabens.

In der SRF 3-Sendung Focus unterhält sich Hannes Hug mit den beiden Musikern Elijah und Phenomden über ihr Wirken als Speerspitze der Schweizer Reggae-Szene, fragt nach dem Pendeln zwischen Botschaft und guter Laune und dem Besingen von Sonne, weichen Drogen und Frohsinn.

Video «8x15.-Porträt: Elijah» abspielen

8x15.-Porträt: Elijah

5:38 min, aus Musicnight vom 7.12.2012

Video «Elijah spielt im «Wohnzimmer» des KiFF» abspielen

Elijah spielt im «Wohnzimmer» des KiFF

15 min, vom 6.10.2012