My Name Is George: Pop Rock aus Winterthur

My Name Is George ist eine Band, die mit ihrem frischfröhlichen Pop Rock an Konzerten besonders aufblüht. Was uns freut: Die Band hat ein Loblied aufs Radio geschrieben.

Nein, das ist keine Fasnachts-Truppe, und die Herren heissen auch nicht George. Keiner von ihnen. Aber sie lieben Neon.

Bildlegende: My Name Is George Nein, das ist keine Fasnachts-Truppe. Und die Herren heissen auch nicht George. Keiner von ihnen. Aber sie lieben Neon. Tabea Hüberli

2006 wurden My Name Is George von SRF 3 zum Best Talent gewählt. 2008 fand sich auf ihrem Album «Black and Blue» der Song «Radio». Besteht da ein Zusammenhang. Wer weiss?

Am Anfang stand jedenfalls die nicht besonders originelle Idee, ein Weihnachtslied zu schreiben. «Don't You Know It's Christmas Time» sollte der Text ursprünglich heissen.

Dann besannen sich die Winterthurer eines Besseren: Aus dem Weihnachts- wurde ein Radio-Song. Eine Liebeserklärung an den Rundfunk mit ganz leisen Zwischentönen: Warum spielt ihr nicht nur meine Lieblingsmusik?

Im Rahmen der Jahresserie «Schweizer Pop-Geschichten» sprachen My Name Is George ausführlich über die Entstehung ihres Songs.