Phenomden: Mundart mit jamaikanischen Grooves

Reggae ist sein Ding. Und das zieht er erfolgreich durch. Der Zürcher Sänger singt schweizerdeutsche Songs in jamaikanischem Stil.

Phenomden

Bildlegende: Ein Wiediker auf Jamaica Phenomden zvg

Der Wiediker Dennis Furrer, bekannt unter dem Namen Phenomden, spielte sich 2008 mit dem Album «Gangdalang» mit einer Mischung aus Rap und jamaikanischem Roots Reggae in die Herzen vieler Schweizer.

In der Sendung Focus unterhielt sich Hannes Hug 2011 mit den beiden Musikern Elijah und Phenomden über ihr Wirken als Speerspitze der Schweizer Reggae-Szene, frage nach dem Pendeln zwischen Botschaft und guter Laune und dem Besingen von Sonne, weichen Drogen und Frohsinn.

Video «Act der Woche: Phenomden» abspielen

Act der Woche: Phenomden

12 min, aus Musicnight vom 2.12.2011