The Whistler & Hustler: Die Krise der Musikindustrie als Chance

Die beiden Zürcher Pianisten Ephrem Lüchinger und Stefan Rusconi haben gemeinsam ein spannendes Album jenseits des Mainstreams veröffentlicht.

Bedient die Tasten bei Heidi Happy, Dieter Meier und mit Stefan Rusconi bei The Whistler & Hustler: Ephrem Lüchinger

Bildlegende: Ephrem Lüchinger Bedient die Tasten bei Heidi Happy, Dieter Meier und mit Stefan Rusconi bei The Whistler & Hustler: Ephrem Lüchinger zVg

Als The Whistler & Hustler erforschen Stefan Rusconi (Trio Rusconi) und Ephrem Lüchinger (Keyboarder bei Heidy Happy und Dieter Meier) auf der CD «The Whistler & The Hustler Session» die Klangwelten des Klaviers.

Ephrem Lüchinger erklärt im Sounds!-Interview unter anderem, warum die derzeitige Krise der Musikindustrie die grosse Chance für Musiker sein kann. Und er spricht über einzelne Songs des Albums und erzählt zudem, was für ihn das Faszinierende daran ist, Pianist zu sein.