Swiss Music Awards: Tickets erhältlich

Der wichtigste Schweizer Musikpreis goes public. Die Swiss Music Awards 2014 werden zum ersten Mal im Zürcher Hallenstadion verliehen. Somit wird die Show erstmals öffentlich zugänglich. Ab sofort sind Tickets erhältlich.

Never change a winning team: Durch die Live-Show führen zum dritten Mal die Schauspielerin Melanie Winiger und Morgenmoderator von SRF 3 Mario Torriani.

Bildlegende: Never change a winning team: Durch die Live-Show führen zum dritten Mal die Schauspielerin Melanie Winiger und Morge... SMA

Was bleibt, ist die Stadt: Zürich. Was ändert, ist der Saal: Nach zwei Jahren im Kaufleuten und vier Jahren im Schiffbau übersiedeln die Swiss Music Awards nächstes Jahr für ihre 7. Verleihung in den grössten Schweizer Konzerttempel, ins Hallenstadion.

Bisher war der Anlass nur geladenen Gästen vorbehalten, doch weil nun die Trophäen am 7. März 2014 im viel grösseren Hallenstadion vergeben werden, ist die Show erstmals offen für das Publikum. Ab sofort sind die Tickets erhältlich via www.swissmusicawards.ch.

Wir berichten auch im nächsten Jahr live vom roten Teppich und SRF zwei überträgt die Show im Fernsehen. Durch den Abend im Hallenstadion führen Schauspielerin Melanie Winiger und SRF 3 Moderator Mario Torriani.

Die Schweizer Musik- und Showszene wird als Laudatoren, Awardgewinner und Live-Acts auf der Bühne stehen. Auf der Bühne stehen aber nicht nur einheimische Bands. Der erste Act, der bekannt wurde, kommt aus Finnlandund heisst Sunrise Avenue («Fairytale gone bad», «Hollywood Hills»). So unplugged und intim wie hier im SRF 3 Studio werden sie aber kaum auftreten.