«The Voice of Switzerland»: Shoppen mit Soul-Diva Nicole

Die Sängerin muss sich am Samstag im Battle beweisen. Sie erlebe eine hektische Zeit, sagt die zweifache Mutter. Wir nahmen uns mit ihr eine Auszeit - und bummelten durch ein paar Secondhand-Läden.

Nicole kommt grad von einem Zeitungstermin, und in zwei Stunden steht der nächste an. Dazwischen entfliehen wir der Hektik und der Kälte in eine menschenleere Zürcher Bar.

«Dies ist zur Zeit mein Alltag – jeden Tag Medientermine», erzählt Nicole beim Tee. Doch keine Spur von Erschöpfung bei der Baslerin mit der Ausnahmestimme – «ich geniesse es sehr und empfinde die Aufmerksamkeit als grosse Ehre.»

Eintauchen in die Sixties und Seventies

Nicole Bernegger tritt am Samstag gegen Brandy Butler (Bild) an. Die Beiden sind gut befreundet.

Bildlegende: Battle-Gegnerin Nicole Bernegger tritt am Samstag gegen Brandy Butler (Bild) an. Die Beiden sind gut befreundet. SRF

Danach geht’s zum Shopping – denn dafür findet Nicole zwischen «The Voice» und dem Familienalltag kaum mehr Zeit. Heute passt ihr Mann auf die zwei Kinder auf – sonst machen das Nicoles Eltern und ihre Gotte – und so kann Nicole in den Secondhandläden in der Zürcher Altstadt in die Sixties und Seventies eintauchen.

Diese Zeit ist nicht nur musikalisch ihre grosse Leidenschaft: Auch die Kleider und Möbel haben es ihr angetan.

In der Battle am Samstag duelliert sich Nicole mit Brandy Butler. Da treten zwei eindrückliche Soulsängerinnen und Freundinnen gegeneinander an – wir prognostizieren für Coach Stress eine Wahl mit sehr viel Qual.

«The Voice of Switzerland»: Das Battle zwischen Nicole und Brandy ist im Fernsehen auf SRF 1 am Samstag, 23. 2. um 20.10 Uhr zu sehen.

Nicoles erster Auftritt bei «The Voice of Switzerland»