Zum Inhalt springen
Inhalt

SRF 3 macht Agglo #srfagglo: Tom Gisler berichtet aus Ostermundigen

SRF 3 sendet vom 31. März bis 4. April aus dem Agglo-Siedlungsbrei. Die Reiseleitung bei der Expedition in die Agglo übernimmt SRF 3 Moderator Tom Gisler.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Tom Lüthi, Muri b. Bern
    Zugegeben, auch ich lebe in der "Agglo". Wie in Ostermundigen gelange ich von meinem Wohnort in wenigen Minuten ins Stadtzentrum. Interessanterweise zählen sich die Einwohner allerdings nicht zur "Agglo", da einkommens- und vermögensmässig zur Oberschicht gehörig. Könnte es sein, dass der Begriff aufgrund historischer und sozialer Umstände negativ konnotiert ist?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von S Hille, Ländlich
    Also ich weiss ja nicht, aber irgenwie klingt das "Wort" >Agglo< fast als Beschimpfung (schlechter als die Stadt o.ä.)! Viele wohnen da, aber streiten ab sie würden da wohnen. Wie ihr ja sagt ist es nichts besonderes, aber so wie das hier dargestellt wir geht das eher in Richtung "etwas besonderes" ODER gar schlechtes? (Naja ich suche mir für diese Woche einen anderen Radiosender - eine ganze Woche hält man das nicht aus... )
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Roland Wegner, Ostermundigen
      Sehr guter Kommentar!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen