Niederbuchsiten, St. Nikolaus

Klangvolles und sehr homogenes Vierergeläute, ein qualitätvolles Werk der damals reichlich beschäftigten Giesserei Rüetschi.

Die Glocken tragen lateinische Inschriften sowie die Wappen der Gemeinde und der jeweiligen Stifterfamilien. Bezeichnend für die Zeit ist die Anrufung Christi als milder königlicher Herrscher auf der grossen Glocke.

Glockendetails

OrtNiederbuchsiten
ObjektSt. Nikolaus
Konfessionkatholisch
Aufnahme1965
SchlagtonNameGewichtGussjahrGiesser
Christkönigsglocke3000 kg1935H. Rüetschi AG, Aarau
d'Muttergottesglocke1750 kg1935H. Rüetschi AG, Aarau
e'St. Nikolausglocke1250 kg1935H. Rüetschi AG, Aarau
g'Schutzengelglocke750 kg1935H. Rüetschi AG, Aarau