Somvix/Sumvitg, St. Johannes Baptista

Stolzes und feierliches Geläute, eines der grössten im Kanton Graubünden.

Musikalisch qualitätvolle Rüetschi-Glocken, die auch durch die exponierte Lage der Kirche im Tal weithin hörbar sind. Sie erklingen in einer sehr effektvollen und kontrastreichen Schlagtonfolge, bei der die Intervalle zwischen den äussersten Glocken nahe beieinander liegen und zu den mittleren Glocken hin weiter gespreizt sind.

Glockendetails

OrtSomvix/Sumvitg GR
ObjektSt. Johannes Baptista
Konfessionkatholisch
Aufnahme2009
SchlagtonNameGewichtGussjahrGiesser
Johannesglocke4124 kg1930H. Rüetschi AG, Aarau
Modestusglocke2870 kg1930H. Rüetschi AG, Aarau
d'Muttergottesglocke1650 kg1930H. Rüetschi AG, Aarau
fis'Antoniusglocke800 kg1930H. Rüetschi AG, Aarau
a'Benediktusglocke490 kg1930H. Rüetschi AG, Aarau
h'Schutzengelglocke379 kg1930H. Rüetschi AG, Aarau