Zum Inhalt springen

Radio SRF Musikwelle Archivperlen: Claude Nicolliers Weltraumflüge

Der studierte Astrophysiker, Pilot und Astronaut Claude Nicollier feiert am 2. September 2014 den 70. Geburtstag. 1992 umkreiste er bei seinem ersten Weltraumflug in acht Tagen 136 Mal die Erde.

Sechs Astronauten und eine Astronautin tragen auf dem Gruppenbild orange Weltraumanzüge.
Legende: Claude Nicollier (stehend 2. von links) mit der weiteren Atlantis-Besatzung von 1992. Wikimedia/NASA

14 Jahre lang hatte Claude Nicollier darauf gewartet, ins All zu fliegen. 1992 wurde sein Traum wahr: Der Waadtländer Astronaut war Teil der Besatzung auf der Raumfähre Atlantis.

Am 7. August 1992 erhielt Claude Nicollier einen Anruf vom damaligen Verkehrsminister Adolf Ogi, welcher ihm gratulierte! Ogis «Freude herrscht» von damals ist heute noch in aller Munde.