Zum Inhalt springen
Inhalt

Heraldiker Antony Christen Wappen sind der Stolz der Familie

Altehrwürdige Familien sind noch heute stolz auf ihr eigenes Familienwappen. Eine Tradition, die noch aus der Ritterzeit stammt. Dadurch konnten sich Freund und Feind unterscheiden. Heraldiker wie Anthony Christen sind Experten auf dem Gebiet. Auf Wunsch macht er sich auch auf Wappensuche.

Mann schneidet Glasstücke.
Legende: Antony Christen bei der Arbeit in seinem Atelier. zvg

Seit 1998 verwaltet Christen das Archiv der Familienwappen des Kantons Solothurn. Hier wird er, falls denn bereits ein Wappen vorhanden ist, also schnell fündig. Auch in anderen Kantonen oder sogar im Ausland weiss er als Profi aber mittlerweile, an welchen Stellen er nachfragen muss. Was er von den Suchstellern benötigt, ist in jedem Fall die Angabe des Heimatorts und bei einem weiteren Schritt allenfalls Angaben zu den Vorfahren.

Kreativität und Einfühlungsvermögen sind gefragt

Allerdings besitzt nicht jede Familie bereits ihr eigenes Wappen. Dann wird Christen einfach selber kreativ. Er benötigt dafür detaillierte Informationen über die Familie selber, ihre Vorfahren, ihre Heimat, Berufe oder spezielle Charaktereigenschaften und Errungenschaften. All diese Inspirationen fliessen dann in die Ornamente ein, die ein Familienwappen zieren. Die Heraldik kennt hierfür spezielle Symbole wie Sterne für Kinder oder Pferde für Leidenschaft.